Forum Papier­theater e.V.

aktuell

18. März 2020

Great Small Works ruft auf zum ersten Online-Papiertheaterfestival am 2. April 2020

Via Facebook erreichte uns heute der folgende Aufruf aus New York:

Dear Friends, Colleagues and Everyone Else,

We of Great Small Works are eager for ways to isolate together.
In recent years, we’ve bemoaned the absence of Toy Theater festivals in our collective life.
And now our varying degrees of coronavirus isolation has inspired an idea —

Let’s do an international toy theater festival online!

Please join the festival!
Make a 1 to 3-minute toy theater show. Whatever is on your mind… or in your workspace.

The goal is a shared performance, to take place on Thursday, April 2nd from 7:30 to 9PM.
And then to save all the shows for viewing at any time.
I am still investigating a platform for making this happen.
But in the meantime — let me know if you’d like to make a show and be part of it. If you can’t be there live, you can record your piece and still be included.

This idea is in its formative stage. It needs tech wisdom, which I will find.
But more than anything, it needs YOU and your creative spirit.

Let me know if you’d like to participate.
And please feel free to share this invitation.

With all love and wishes for good health,
Trudi
https://greatsmallworks.org/

Also: überlegt Euch etwas! Trudi freut sich sicher auch über Rat und Unterstützung von Personen, die Erfahrung mit entsprechenen Plattformen haben.

17. März 2020

Schloss Philippsruhe wegen Coronakrise geschlossen – Jubiläumsfest fällt aus, Mitgliederversammlung wird verschoben

Die Coronakrise hat jetzt auch Hanau erreicht. Heute erreichte uns die folgende Nachricht:

„In Anbetracht der Handlungsempfehlungen des Landes und der Stadt Hanau zur aktuellen Covid-19-Situation und aus Verantwortung gegenüber unserem Publikum und den Mitarbeiter*innen sind die Städtischen Museen bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Es finden keine Veranstaltungen, Vorträge, Führungen oder Kindergeburtstage statt.

Für weitere Informationen bzgl. der aktuellen Situation in und um Hanau steht die nachfolgende Internetseite zur Verfügung www.corona.hanau.de.“

Daher hat der Vorstand beschlossen, das geplante Jubiläumsfest ersatzlos zu streichen und die Mitgliederversammlung auf einen späteren Termin zu verschieben. Nachrichten werden per E-Mail an alle Mitglieder verschickt und, sobald verfügbar, hier auf der Website veröffentlicht.

16. März 2020

Festivals wegen Corona-Virus Epidemie abgesagt

Am Samstag, 14. März teilte das KULT in Braunschweig in seinem Newsletter mit, dass vorerst alle Veranstaltungen zwischen dem 14. März und dem 14. April abgesagt werden. Leider fällt auch das 4. Erzählfestival darunter, das in diesem Zeitraum stattfinden sollte.

Die Stadt Warendorf sieht sich “ auf Grundlage der geltenden Erlasslage des Landes Nordrhein-Westfalen gezwungen ordnungsrechtlich zu verfügen, dass mit sofortiger Wirkung bis zum 19.4.2020 sämtliche öffentlichen Veranstaltungen zu untersagen sind.“

Damit gilt auch für das Erste Warendorf Papiertheater Festival: Es findet nicht statt.

Noch hoffen wir aber, dass wir uns alle wohlbehalten am 26. April zur Mitgliederversammlung wiedersehen werden.

22. Januar 2020

Essay / Veranstaltung in Berlin am 18. April 2020

Uwe Warrach über eine Artikelserie in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Zum Öffnen des Dokuments bitte auf das Bild klicken.

 

 

21. Oktober 2019

Forum BildDruckPapier: Call for Papers zur Jahrestagung in Ravensburg 2020

Jahrestagung 2020
Die nächste Tagung des Forums BildDruckPapier wird vom 24. bis 26. Mai 2020 in Ravensburg stattfinden. Unter dem Titel „Spiele(n) auf Papier“ werden Geschichte und Herstellung von Papierspielen, Handel, Gebrauch und Sammeln von Spielen sowie die Darstellung des Spielens oder Spielender in den Blick genommen werden. Aktuell läuft der Call for Papers, an dem Sie sich gern bis zum 8. November 2019 beteiligen können.

Kontakt
Andrea Rudolph
Forum BildDruckPapier c/o Stadtmuseum Dresden
01067 Dresden
Email: bild-druck-papier@web.de